Slider

Maisernte

Mais silieren

Zur Maisernte fahren wir einen leistungsstarken Claas Jaguar 890 mit achtreihigem Kemper-Vorsatz aufs Feld. Auf Wunsch kann Siliermittel beigemischt werden.

Um die Silage zum Hof zu bringen, können Sie bei uns Kipper mieten oder wir übernehmen das Abfahren für Sie.

Für die Futterqualität ist die Verdichtung der Maismiete von entscheidender Bedeutung: Der Sauerstoff muss aus der Silage gedrückt und alle Hohlräume versiegelt werden, damit der Futtermais nicht verdirbt. Neben unseren Standardschleppern, die bis zu 14 Tonnen Gewicht auf das Silo bringen, setzen wir hier unseren XERION ein. Er fährt mit einem fünf Meter breiten Verteilschild im Hundegang über die Silage und drückt mit einem Gewicht von 15 bis 22 Tonnen auf die Miete. Dieses System ersetzt zwei herkömmliche Walztraktoren.

CCM und Körnermais ernten

Zum Maisdreschen setzen wir zwei Mähdrescher mit jeweils achtreihigen Pflückvorsätzen ein. Beide Maschinen sind mit Allrad ausgerüstet, für besonders schwierige Bodenverhältnisse läuft eine der beiden mit einem TERRA TRAC -Raupenfahrwerk.

Für die CCM-Ernte setzen wir zwei leistungsstarke Stade Mühlen ein. In beiden Mühlen kann man Siliermittel beimischen.

Maisernte
Maisernte
Maisernte
Maisernte

© 2016 Möllenkotte GmbH & Co. KG
Fon: 0 25 55 / 9 89 48 | Impressum

© 2017 Möllenkotte GmbH & Co. KG | Fon: 0 25 55 / 9 89 48 | Impressum